Veranstaltungen

Frühjahrsfachtagung 2008
21.02.2008 bis 22.02.2008

Donnerstag, 21.02.2008

11:15 Uhr

Forderungsverkauf

  • Einführung in das Thema mit Blick auf den derzeitigen Gesetzesstand
  • Kommt das Risikobegrenzungsgesetz und wie wirkt es?
Die Medien haben das Thema "Forderungsverkauf von Grundschulddarlehen" in den letzten Wochen und Monaten stark aufgeputscht. Was ist dran an den Berichten? Wie ist die Gesetzeslage? Was tut der Gesetzgeber? Was raten Sie Ihren betroffenen und (noch) nicht betroffenen Mandanten?

Prof. Dr. Klaus Wehrt / Wehrt unabhängige Beratungsdienstleistungen in Finanzen und Kredit GmbH

12:30 Uhr

Mittagessen

13:30 Uhr

Unternehmenssteuerreform

  • Basisinformationen zu finanzplanungsrelevanten Sachverhalten
  • Auswirkungen speziell auf Firmen der Finanzdienstleistungsbranche, auch unter dem Gesichtspunkt der MiFID
Lösungsvorschläge der BFP-Mitglieder

Prof. Dr. Holger Philipps / Fachhochschule Koblenz

15:00 Uhr

Kaffeepause

15:15 Uhr

Jahreshauptversammlung

gemäß beiliegender Tagesordnung

19:30 Uhr

Sektempfang und Mitgliederehrungen

20:00 Uhr

Abendessen mit anschließendem Gedankenaustausch am Bier-/Weintisch

Freitag, 22.02.2008

09:15 Uhr

Neuerungen im Versicherungsvertragsgesetz (VVG)

Das neue VVG ist da - und mit ihm neue Regeln und Belastungen, die dem Finanzdienstleister das Leben nicht gerade leichter machen.
Die wichtigsten Neuerungen für Finanzdienstleister auf den Punkt gebracht.

Peter Edinger /

10:45 Uhr

Kaffeepause

11:00 Uhr

Abgeltungssteuer

  • Lösungen in Richtung Dachfonds, Standardfonds, LV-Mantel, Aktiensparpläne etc.
  • Lösungen über GmbH-gründung oder andere Varianten
  • Nicht-Thesaurierung der vollen Dividenden (mathematische Auswirkungen)
  • Auswirkungen von Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag
  • Besteuerung von Kursgewinnen unabhängig von der Haltedauer
  • Gestaltungsvarianten und Empfehlungen

Kajetan Deil / Unternehmensberater und Finanzplaner

12:30 Uhr

Mittagessen

13:30 Uhr

Protokollierungspflichten

BFP-Empfehlungen als Gegenmaßnahme zu der weit verbreiteten Verunsicherung und Protokollvilefalt

Peter Edinger /

15:00 Uhr

Kaffeepause

15:15 Uhr

Honorar und/oder Provision?

Kommt ein Provisionsverbot auch in Deutschland? Neue Honorarmodelle, neue Kooperationen und Marketing-Maßnahmen für BFP-Mitglieder.

Wolfgang Morlock /

Ihre Experten

Veranstaltungsort

Bäder Park Hotel Rhön Therme
Harbacher Weg
36093 Künzell/Fulda
Tel.: 0661-397173
Kontakt
Wie können wir Ihnen helfen? Senden Sie uns eine Nachricht.
Ihre Daten sind uns sehr wichtig. Diese werden daher ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Erforderlich • Statistiken • Marketing

✓ Ich akzeptiere

Individuelle Cookie-Einstellungen
Datenschutzerklärung

Erforderliche Cookies helfen, die Website nutzbar zu machen. Über sie wird der Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite, die Warenkorb-Funktion sowie die Speicherung Ihrer Cookiepräferenzen ermöglicht. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht richtig funktionieren.
Statistik-Cookies helfen der Wehrt GmbH zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden. Wir setzen Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion ein.