VerbrKRL
Anfrage zur Verbraucherkreditrichtlinie

02.09.2010, der Artikel wurde veröffentlich durch: Heinrich Bockholt
Anfrage an Dr. M. F., Mitglied des Bundestages: Nachdem nun die Umsetzung der VerbrKRL in deutsches Recht zum 11.6.2010 in Kraft getreten ist, möchten wir Sie gerne auf einige Problemkreise aufmerksam machen, die nun in der Praxis aufgetreten sind. Wir bitten Sie, diese Anfrage an das BMJ, das BMWi und BMELV zu senden und um eine diesbezügliche Antwort zu bitten, da wir Rechtssicherheit in diesem Gebiet benötigen bzw. Änderungen dazu vorschlagen. Der Begriff ist in einem Satz enthalten:
Unser Vorschlag lautet wie folgt: Wenn freiwillig, mit „freiwilligen Zwang“ oder zwangsweise eine Restschuld- oder Risikolebensversicherung direkt oder indirekt im Zusammenhang mit der Aufnahme eines Kredites abgeschlossen wird, sind zwei Effektivzinssätze anzugeben einmal mit und einmal ohne Versicherung anzugeben...
Der Begriff ist in einem weiteren Satz enthalten.

Weiterlesen ...

Eltern aufgepasst!
Vermögensbildung und Versicherungen (nicht nur) für Auszubildende (Azubis)

30.06.2010, der Artikel wurde veröffentlich durch: Bruno Steiner
Im August ist es wieder soweit: Der Eintritt ins Berufsleben ist da und die Berufsausbildung oder das Studium beginnt. Mit diesem Lebensabschnitt kommt viel Neues auf den Berufsanfänger zu. Nun erreicht das Thema "Versicherungen" Auszubildende und Studenten, denn sie müssen sich nun zum ersten mal für eine eigene, gesetzliche Krankenkasse entscheiden. Wundern Sie sich nicht, wie intensiv sich auch gerade die privaten Versicherungsunternehmen demnächst um diese Zielgruppe bemühen. Bevor "X von der U-Versicherung" nachdrücklich an Ihrer Tür läutet, sollten Sie sich neutral informieren. Viele wichtige Hinweise habe ich hier schon zusammengestellt. Der Begriff ist in 4 Sätzen enthalten:
Die Berufsunfähigkeitsversicherung kann als selbständiger Vertrag oder in Kombination mit einer Risikolebensversicherung abgeschlossen werden...
Risikolebensversicherung Der Abschluss einer Risikolebensversicherung kann sinnvoll sein...
Die eigentliche Risikolebensversicherung ist für Auszubildende aber noch nicht so wichtig ...
) ist eine Risikolebensversicherung (ab ca. 200.000 € für z.B. Schuldentilgung, Lebenshaltung, Einkommensausfall) als kostengünstiger Risikoschutz empfehlenswert...
Der Begriff ist in weiteren 4 Sätzen enthalten.

Weiterlesen ...

Kontakt
Wie können wir Ihnen helfen? Senden Sie uns eine Nachricht.
Ihre Daten sind uns sehr wichtig. Diese werden daher ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Einer Verwendung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Erforderliche Cookies helfen, die Website nutzbar zu machen. Über sie wird der Zugriff auf sichere Bereiche der Website, die Warenkorb-Funktion sowie die Speicherung Ihrer Cookiepräferenzen ermöglicht. Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren. Darüber hinaus setzen wir Statistik-Cookies (Google Analytics mit Anonymisierungsfunktion) ein, die uns als Webseitenbetreiber zu verstehen helfen, wie Besucher mit der Website interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und weitergeleitet werden.

✓ Nur erforderliche Cookies akzeptieren Mehr Informationen ✓ Alle Cookies akzeptieren